Black Biuti @ Blockheide Leuchtet am 11.05.18

BLOCKHEIDE LEUCHTET 
LICHT, KUNST UND NATUR

Zum ersten Mal verwandelt sich der Naturpark Blockheide Gmünd in einen magischen, lumineszierenden Wald. Neun Tage lang kleiden mystische Lichtinstallationen die natürliche Umgebung in eine ganz besondere Stimmung. Leuchtende Fantasiewesen verschmelzen mit der Natur und erzählen uns ihre Geschichten.

An zwei Wochenenden kommen zusätzlich ganz besondere Konzerte zur Aufführung, vielmehr Klangreisen mit akustischen Instrumenten. Die Musik spielt sich rund um die Leuchtwesen ab, die im Gelände entdeckt werden wollen. Tanzende Lichtgestalten verschönern mit ihrem Strahlen das Ereignis. Der Aussichtsturm ist an den Wochenenden länger geöffnet und ermöglicht den Überblick über die fantastische, leuchtende Landschaft.

Nach so vielen Entdeckungen und so viel Staunen kann man am Lagerfeuer Rast machen, Geschichten austauschen und unter freiem Himmel frisch gekochte kulinarische Spezialitäten genießen. Für Kinder stehen die gesamte Projektzeit hindurch speziell angefertigte Malvorlagen zur Verfügung, anhand derer sie die Blockheide und ihre fantastischen BewohnerInnen erforschen und womit sie sogar Belohnungen aus der Region gewinnen können!

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Nimm deine Taschenlampe mit!!!

Fr 11. 5. – Sa 19. 5. 2018 // Eintritt frei
Naturpark Blockheide, Blockheideweg 10, 3950 Gmünd (siehe Plan)

Täglich von 20 bis 24 Uhr erstrahlt der Naturpark Blockheide mit ganz besonderen Lichtinstallationen. Am Wochenende spezielles Programm:


Fr 11. Mai 20 Uhr – Eröffnung

Stadtkapelle Gmünd 20:30 Uhr
Vertikaltuch Performance – Aeriality 21 Uhr
Blockflöten Klangreise – Black Biuti ab 21:30 Uhr

Led Performance – The Ledies

Lichtinstallationen von Circus Lumineszenz
Waldprojektionen – Reinhard Pölzl
Kristallblumen – Markus Anders

Aussichtsturm bis 23 Uhr offen
Ende 24 Uhr

http://www.blockheide-leuchtet.at

blockheide leuchtet_flyer

Advertisements